Nulllochrunde im Kulturhauptstadtteil 2010 Homberg

… jenseits des zuen Strichs und über das wegge Loch, nämlich das Null-Loch.

WAZ-Glosse nach dem Valentinstag

Das Loch im Nachrichtentisch oder Newsdesk, einer ellipsenförmigen Vollversammlung wichtiger Redakteure, aus deren Mitte die Zeitung entspringt. Bloß: Unsere Mitte war ein Loch. Und wir Redakteure der Rand.

Damit ist jetzt Schluss: Das Loch ist zugestopft. Wo bleibt es dann? Drückt es sich seitswärts in die Materie? Oder läuft es zu einem anderen Loch, um ihm sein Leid zu beklagen? Unser Loch liegt von nun an unter einer WAZ-roten Platte begraben.

Nun, wo bleibt es dann? Besinnen wir uns auf diese, unsere abendländische Kultur zur Antwort.

Klar doch: Weg ist weg – selbst wenn´s ein Loch ist. Jede Wegheit ist ein Konflikt, hier für das Loch selbst und seine Anhänger.

„Drückt es sich seitswärts in die Materie?“ Schon die Hebräer gingen mit ihren römischen Besatzern eine Meile. (Konfliktstrategie 1)

„Oder läuft es zu einem anderen Loch, um ihm sein Leid zu beklagen?“ Auch die Flucht ist eine Alternative. (Konfliktstrategie 2)

„Wo bleibt es dann?“ Dort, wo es ist. Ein Kampfloch, wenn es ein starker Arm führt. (Konfliktstrategie 3) Es wird durch einen Reframe zur Autonomie; die WAZ beruft ihren Namen selbst.

Ich möchte der WAZ viel Erfolg wünschen und schenke ein dreibuchstäbiges Amulette

WAZ

… zum Ausschneiden.

Kleben Sie das Amulette auf die Unterseite der WAZ-roten ovalen Platte: Der neue Geist der WAZ erfüllt ein jedes Loch – selbst wenn´s vom Madenwerk sei.

Mut zur Nulllochrunde und die Lust auf das entlöcherte Ganze.

Tenrix – eben drum


Das Loch hat zwar die Textur des Nichts und ist doch von einem Geist erfüllt. An seinen Rändern wächst das Leben einer neuen, vorerst „letzten“ Grenze – mit Mediation der WAZ.

Projektmanagement in den Printpapern mit PLiB-Eintext – wider die Entabendlandung als publizistisches Loch im Innern der Behaglichkeit eines Watzlawickschen Torsos, empfehle ich den beiden Ulli´s Reitz (WAZ) und Horn (WAZ).

von Tenrix @ 2008-02-15

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: