PLiB-Eintext (8) – „Möge die Straße uns zusammenführen …“

SBM Homberg – Short Blog Message an die Schreib-Profis entlang des Hellweg-Jakobsweg-Trajekts: Mediation in den Medien. „Möge die Straße uns zusammenführen …“ – Wer sowohl da als auch dort geht, es ist gut sich zu treffen. PLiB-Eintext für Lokalredaktionen, Mediation in den Medien. Wir haben viel mehr gemeinsame Interessen als wir ahnen. Homberg, Duisburg, Ruhrgebiet, wir sind die Zukunft des PiSo D – Postindustrie-Standort Deutschland.

Evangelische Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd: „Möge die Straße uns zusammenführen …“ http://www.kirchengemeinde-recklinghausen-sued.de/index.php?id=192

Gemeindefest Bruch rund um die Lutherkirche

Das Gemeindefest Bruch wurde um 10.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Lutherkirche eröffnet. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Daybreak gestaltet. Kindergartenkinder hatten orientalische Tänze eingeübt und führten diese auf.

Hinterher war für ein kurzweiliges Programm für Jung und Alt gesorgt. Bei herrlichem Wetter konnten die Kinder u.a. Badebomben herstellen. Mittelalterliches Flair verbreitete die „Vestische Ritterschaft zu Recklinghausen“. Die Mitglieder führten Schwertkämpfe auf, stellten Schmuck her und führten eine Versteigerung durch. Die Kinder konnten unter Anleitung selber Schmuck designen. Für das leibliche Wohl wurde auf unterschiedliche Weise gesorgt. Die Besucher konnten sich durch Bratwurst vom Grill, mittelalterliche Döner oder Kaffee und selbstgebackenen Kuchen stärken.

Zum Abschluss des Gemeindefestes gab Daybreak ein grandioses Konzert in der Lutherkirche. Die Gemeinde-Band unter der Leitung von Thomas Damm zog mit ihrem aktuellen Programm die Zuhörer in ihrem Bann. Sie spielten iroschottische Folksongs, keltische Musik nach der Iona-Liturgie, aber auch Gospels und nicht zuletzt neue geistliche Lieder. Aber auch Instrumentalstücke wurden vorgetragen. Nach fast 2 Stunden gab es überwältigenden Applaus und durch Standing Ovations entlockte das Publikum der Band ein paar Zugaben.

Als Abschluss spielte Daybreak das irische Segenslied „Möge die Straße uns zusammenführen …“ und alle ZuhörerInnen sangen kräftig mit. (Text)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: