Jakobsweg im Streckennetz der Pauluswege

häufig gestellte Fragen (Paulus FAQ). Darf ich Jakobswege benutzen, um zur Reliquie des Hl. Paulus in Rom zu pilgern?

Die Antwort geht auf einen Satz von Apostel Paulus zurück Zur Freiheit hat euch Christus befreit (Gal 5,1), so die Meinung am Hellweg-Jakobsweg-Trajekt.

Frage: Darf ich auf dem Paulus-Pilgerweg die Fähre von Genua nach Civitavecchia benutzen?

Antwort: Nun, geographische Hindernisse wie Flüsse wurden zumeist durch eine Furt überquert und der Landweg erhielt den Vorzug bei armen Sündern.

Kam jemand jedoch vom englischen Saintsway oder St. James Way und wollte auf dem Paulusweg weiter nach Rom, nahm der Pilger die Fähre nach Brügge, um sich dann zum Hellweg zu orientieren; denn auf die Frage „Wo geht’s hier nach Rom?“ wurde in Brügge mit „da“ geantwortet.

In Brügge weis man den seit vielen tausend Jahren bekannten Weg zur Rheinfurt zwischen Homberg und Duisburg – eben Richtung Hellweg. Von dort, so die Deutsche Paulus Gesellschaft, waren es noch dreißig Tage bis nach Rom.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: