Alarm für Hellwegwesterweiterung

„Das Jakobsweg-Hellweg-Trajekt muss her!“, fordern die Homberger Jakobus-Pilger. Sie sehen sich bei einem neusten Stadtplan von Duisburg bestätigt, der den Westen Duisburg als Attraktion völlig ausklammert. Seit dem Mittelalter ist Duisburg nicht nur geographisch von der Rheinfurt abgeschnitten.

Faltplan Duisburg liegt aus

Karte zeigt Sehenswertes von Nord bis Süd

Wir mussten ihn sieben Mal falten, bis wir ihn so klein bekamen, dass er auch in jede Westentasche passt.“ Petra Schröder (Leitung Kommunikation) und Inge Keusemann-Gruben (Leitung Tourist Information) stellen das neueste Produkt der Duisburg Marketing Gesellschaft vor: Ein Duisburg Stadtplan speziell zu den beliebtesten Anziehungspunkten der Stadt.

Aufgeführt sind darin 26 Sehenswürdigkeiten, von Landschaftspark Nord über die Museen, den Zoo bis zur Wasserwelt Wedau. Ein Zoom auf die Innenstadt verdeutlicht hier die Dichte der Attraktionen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: