Jakobsweg: Westfalen pilgern bis Alt-Homberg

Für http://standort-hellweg.de, die Wirtschaftsförderung Kreis Soest führt der Jakobsweg längst durch das Ruhrgebiet bis nach Alt-Homberg.

Einen Impuls für frischen Elan zur These „Alt-Homberg liegt am Jakobsweg“ erhielten die Jakobswegfinder des Homberger Bürgernetzwerks hier:

Der Hellweg historisch – Geschichte erleben

Auf dem Hellweg zogen die Jakobspilger nach Santiago de Compostela

(Auszug) Eine neue Verbindungsroute von der Elbe zum Rhein führt jetzt quer durch Nordrhein-Westfalen ins Rheinland zu dem Anschlusspunkten Köln/Bonn und berührt dabei wichtige religiöse Zentren des Mittelalters am Hellweg. Die Wegroute, die von Höxter über Paderborn bis Dortmund verläuft, setzt sich im Mittelalter über Bochum, Wattenscheid, Essen/Rellinghausen nach Duisburg/Ruhrort fort, wo es einen Anschluss an die Rhein-Route gab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: